Orient Express

SpracheN und persönliche Entwicklung

Im Rahmen unseres Teilprojektes „SpracheN und persönliche Entwicklung“ haben wir ein Lehrgangscurriculum für junge Frauen mit Migrationsgeschichte zur „Multiplikatorin in der Erwachsenenbildung“ entwickelt und führen diesen nun  im zweiten Durchgang durch.

Die einzelnen Module, welche im Rahmen von Seminaren, Workshops und Vorträgen durchgeführt werden, sollen die einzelnen Teilnehmerinnen nicht nur in der Trainings- sondern auch in der Beratungslandschaft festigen.
Wesentlich dabei ist, dass diese jungen Frauen ihre eigenen Stärken erkennen sollen und die eigene Biographie reflektieren. Wichtige Aspekte hiervon sind zB die eigene Mehrsprachigkeit (Sprachproduktion bzw. Sprachmischung), aber auch das Phänomen der „sogenannten 2. Generation“ bereits seit der Kindheit geleisteten Dolmetscher- und Begleitungstätigkeiten innerhalb der eigenen Community, welche enorme Belastungen und zum Teil Traumen ausgelöst haben, werden nach der Methode von Frigga Haug analysiert und bearbeitet.

Ein weiteres Ziel ist es, die gemeinsam erarbeiteten Inhalte in Form einer Publikation zu veröffentlichen. Großes Interesse dafür erfahren wir bereits jetzt in unserer intensiven Vernetzungsarbeit.

Kontakt:
Sibel Öksüz
t:  +43-1-7289725
f:  +43-1-7289725-13
m:  office@orientexpress-wien.com
http://www.orientexpress-wien.com

Advertisements