Baustelle Mehrsprachigkeit: Herausforderung für Berufswelt und Arbeitsplatz

Baustelle Mehrsprachigkeit: Herausforderung für Berufswelt und Arbeitsplatz
23. – 24. Januar 2013

In dieser zweitägigen Kooperationsveranstaltung von AK Wien, dem Netzwerk Sprachenrechte, der Universität Wien und der VHS Wien geht es um
Mehrsprachigkeit als Ressource und Herausforderung – sei es für den Export,
für Spitäler, Unternehmen und Banken, Polizei und Militär, für Bauindustrie
und Berufsbildung.

Das gemeinsame Modul Mehrsprachigkeit des Projekts „Mehr Sprachen = mehr [Mit-] Sprache“  war an beiden Veranstaltungstagen mit einem Workshop vertreten.

Programm: Baustelle Mehrsprachigkeit

Advertisements